SPD Ochsenfurt

01. Januar 2012 | Netzpolitik

Liebe Web-Surferin/Lieber Web-Surfer,
herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der SPD Ochsenfurt. Wir möchten dich hier über aktuelle Themen in der Stadt Ochsenfurt und bei der Ochsenfurter SPD informieren. Und darüber hinaus natürlich auch über politische Themen im Allgemeinen.
Digitale Grüße,
Dein SPD-Ochsenfurt Internet-Team

Aktuelle Anträge der SPD im Stadtrat findest du hier

mehr…

Bürgergespräch in Goßmannsdorf

25. April 2016 | Kommunalpolitik

Foto: Westlich der Dorfmauer diskutierte man über die Zukunft des Grundschulgebäudes und die Entwicklung des Wiesenweges

Die Ochsenfurter SPD hatte zum Ortsrundgang mit anschließendem Bürgergespräch nach Goßmannsdorf eingeladen. Der Ortsrundgang war bestimmt vom Thema Dorferneuerung und aktuellen Baumaßnahmen.

mehr…

Ingrid Stryjski begrüßt die Mitglieder des Ortsvereins

Mitgliederversammlung vom Samstag, 23. April 2016 im AWO-Heim Ochsenfurt
Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende - besonders wurde der Gastredner Walter Kolbow begrüßt - gab Ingrid Stryjski einen Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten des Ortsvereins in 2015 und 2016.

mehr…

Die Ochsenfurter SPD besichtigt das Goßmannsdorfer Naturschutzgebiet

Die Ochsenfurter SPD hatte zu einer Wanderung durch ein besonderes Schutzgebiet in Goßmannsdorf eingeladen, das ein Teil des Schutzgebietsnetzes Natura 2000 darstellt: Der Goßmannsdorfer Biologe Dr. Cord Tappe, ein ausgezeichneten Kenner der Natur rund um den Ortsteil, führte die Gruppe durch dieses besondere Schutzgebiete und zeigte dabei die Besonderheit von Landschaft und Pflanzen auf. Vom Schafbach ging es zu den orchideenreichen Trockenrasengebieten auf den Muschelkalkhängen am Maindreieck.

mehr…

Sonderprogramm Brückensanierung: Keine unterfränkischen Brücken dabei!

von Volkmar Halbleib
12. Februar 2016 | Verkehrspolitik

Halbleib hakt bei maroden Brücken nach

mehr…

Centre Pompidou Metz, Bild:Tourisme et Voyages en Lorraine

Herbstreise in das alte fränkische Herzogtum zwischen deutschem und französischem Kulturraum Die Reise stellt eine Region vor, die einen faszinierenden Schmelztiegel zwischen der französischen und der deutschen Kultur darstellt. Das Land westlich der Vogesen, das in das milde Hügelland der Champagne überleitet, war in den vergangenen Jahrhunderten häufig Anlass zu Auseinandersetzungen zwischen Deutschen und Franzosen. Beide Kulturvölker haben in allen Epochen grandiose Zeugnisse hinterlassen. Das reicht von der ältesten Kirche Frankreichs über die gotische Kathedrale von Metz bis hin zum französischen Jugendstil der Schule von Nancy. Wunderschöne Meisterwerke der Architekten, Maler, Bildhauer, Keramiker, Glasbläser, Kunsttischler und Kunstschmiede sind in der Stadt Nancy zu sehen, was die ehemalige Hauptstadt des Herzogtums zu einem lebendigen Museum aufwertet. Vergessen darf man aber auch nicht die barocke Pracht, die Nancy vom polnischen König Stanislas Leszczynski Mitte des 18. Jahrhunderts erhielt. Ein dunkles Kapitel der Geschichte fand allerdings auch in Lothringen statt: Der furchtbare Stellungskrieg des 1. Weltkriegs rund um Verdun. Im Jahr 2010 eröffnete das neue Centre Pompidou in Metz seine Pforten, das mit einem spektakulären Neubau des Japaners Shigeru Ban glänzt. Hinzu kommt die abwechslungsreiche Landschaft von den Bergen und waldreichen Tälern der Vogesen bis zum milden Hügelland im Westen, das von sanften Flusstälern der Maas, der Mosel und der Saar durchzogen wird.

mehr…

Mehr Meldungen

SPD Ochsenfurt bei YouTube

Alle Videos

Bildgalerie von Volkmar Halbleib, MdL

  • 10.09.2016, 10:00 – 16:00 Uhr
    Ochsenfest | mehr…
  • 24.09.2016, 16:00 – 19:00 Uhr
    Bürgergespräch Erlach mit Dorfrundgang | mehr…
  • 25.09.2016, 11:00 Uhr
    Frauenfrühstück zum Thema Gleichstellungsgesetz | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto